Mitteilungen aus der Kammer

  • Mindestlohn ist auf 8,84 Euro gestiegen +

    Am 28. Juni 2016 hatte die Mindestlohnkommission beschlossen, den gesetzlichen Mindestlohn ab 1. Januar 2017 von 8,50 Euro auf 8,84 Euro pro Stunde anzuheben. Seit Einführung des bundesweiten Mindestlohnes 2015 Weiterlesen...
  • Ärztliche Weiterbildung in Sachsen-Anhalt +

    Monatlich möchten wir an dieser Stelle die Ärztinnen und Ärzte benennen, die erfolgreich ihre Facharztprüfung an der Ärztekammer Sachsen-Anhalt abgelegt haben. Telefonische Sprechzeiten der Abteilung Weiterbildung: Mo. bis Do. 10 Weiterlesen...
  • Neujahrsempfang der Heilberufler: Zukunft der Versorgung des Landes muss gesichert sein +

    Die Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten und Apotheker Sachsen-Anhalts haben am 11. Januar 2017 auf ihrem traditionellen Neujahrsempfang und ihrem Pressegespräch den steigenden Versorgungsbedarf einer alternden Gesellschaft und deren Auswirkungen auf die Weiterlesen...
  • 1

Am 25.02.2015 wurde anlässlich der Fachtagung „Gegen Gewalt an Kindern und Jugendlichen“ der gemeinsam vom Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt, der Techniker Krankenkasse, der Ärztekammer Sachsen-Anhalt und weiteren Mitgliedern der Allianz für Kinder überarbeitete medizinische Leitfaden „Stoppt Gewalt gegen Kinder und Jugendliche“ vorgestellt.

Neben der Darstellung der seit 2012 durch das Bundeskinderschutzgesetz veränderten gesetzlichen Rahmenbedingungen finden sich hier konkrete Hilfestellungen für den Arzt zum weiteren Vorgehen bei einem Verdacht auf Kindeswohlgefährdung.

Der Leitfaden wird allen interessierten Ärztinnen und Ärzten kostenfrei von der Ärztekammer zur Verfügung gestellt und kann telefonisch unter Tel.: 0391/60 54 6 oder per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgefordert werden.