Bekanntmachung zur Wahl der Kammerversammlung

der Ärztekammer Sachsen-Anhalt für die VIII. Wahlperiode (2021-2026)

Gemäß § 14 der Wahlordnung gebe ich Folgendes bekannt:

1. In den Wahlkreisen sind gemäß §§ 2 und 13 der Wahlordnung die folgende Anzahl der Mitglieder der Kammerversammlung zu wählen:

Wahlkreis Nord: 5 Mitglieder
Wahlkreis Ost: 5 Mitglieder
Wahlkreis Süd: 6 Mitglieder
Wahlkreis West: 6 Mitglieder
Wahlkreis Halle: 8 Mitglieder
Wahlkreis Magdeburg: 7 Mitglieder

Weiterlesen ...

Berufung ehrenamtlicher Richterinnen und Richter

beim Berufsgericht und beim Landesberufsgericht für Heilberufe Sachsen-Anhalt für die Amtsperiode 2021-2026

Im nächsten Jahr werden die ehrenamtlichen Richterinnen und Richter beim Berufsgericht und auch beim Landesberufsgericht neu berufen. Sie werden auf Vorschlag der Ärztekammer Sachsen-Anhalt vom Präsidenten des Oberverwaltungsgerichts des Landes Sachsen-Anhalt für die Dauer von fünf Jahren bestellt. Wiederholte Berufung ist möglich. Das Berufsgericht für Heilberufe entscheidet in der Besetzung mit einer Berufsrichterin oder einem Berufsrichter für den Vorsitz und zwei Angehörigen des betreffenden Heilberufes als ehrenamtlichen Mitgliedern. Das Landesberufsgericht entscheidet in der Besetzung mit drei Berufsrichtern und zwei Angehörigen des Berufes des beschuldigten Kammermitgliedes als ehrenamtlichen Mitgliedern.

Weiterlesen ...

Das Referat „Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten (MFA)“ informiert:

Abschlussprüfung Sommer 2021

Die Abschlussprüfung der Auszubildenden mit Ausbildungsbeginn 2018 und Einzelumschüler mit Umschulungsbeginn Sommer 2019 findet zu folgenden Terminen statt:
Schriftliche Prüfung: Samstag, 08.05.2021, Beginn um 08:00 Uhr
Praktische Prüfung: in der Zeit vom 14.06.2021 bis 28.06.2021

Der genaue Termin der praktischen Prüfung wird den Auszubildenden am Tag der schriftlichen Prüfung mitgeteilt. Die praktische Prüfung umfasst 70 Minuten. In dieser Zeit absolviert der Prüfling eine komplexe Prüfungsaufgabe (55 Minu­ten) und ein anschließendes Fachgespräch (15 Minuten).

Weiterlesen ...

Quereinstieg Facharzt (FA) Öffentliches Gesundheitswesen (ÖGW)

Aus den Erfahrungen in der Corona Pandemie, haben Bund und Länder einen Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD), so auch zur Schaffung unbefristeter Vollzeitstellen für Ärztinnen und Ärzte, geschlossen. Um die dringend erforderliche und nunmehr auch mögliche Erhöhung der Stellen im ÖGD flankierend zu begleiten, haben Vorstand und Kammerversammlung die Schaffung eines Quereinstiegs für Fachärzte in einem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung befürwortet. In seiner Novembersitzung hat der Vorstand Mindestanforderungen der Weiterbildung für diesen Quereinstieg zum FA ÖGW beschlossen.

Diese Mindestanforderungen der Weiterbildung sind auf der Homepage der Ärztekammer www.aeksa.de veröffentlicht.

Carmen Wagner
Abteilungsleiterin Weiterbildung

Ärztliche Weiterbildung in Sachsen-Anhalt

Telefonische Sprechzeiten der Abteilung Weiterbildung: Mo. bis Do. 10 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr

Monatlich möchten wir an dieser Stelle die Ärztinnen und Ärzte benennen, die erfolgreich ihre Facharztprüfung an der Ärztekammer Sachsen-Anhalt abgelegt haben.

Im Monat Oktober konnten wir folgende Ärztinnen und Ärzte zum Erwerb des Facharztes beglückwünschen:

Facharzt für Allgemeinmedizin
Alexander Anders, Aschersleben
Yvonne Frank, Lutherstadt Wittenberg
Dr. med. Matthias Herrmann, Weißenfels
Dr. med. Francie Keßler, Raguhn-Jeßnitz
Anne-Kathrin Kuhn, Elbingerode (Harz)
Mark Mengel, Dessau-Roßlau
Dr. med. Mathias Witzmann, Halle (Saale)

Weiterlesen ...