Landtag beschließt Krebsregistergesetz für Sachsen-Anhalt

neue Festlegungen für Melder und das Klinische Krebsregister

Krebserkrankungen sind in Deutschland die zweithäufigste Todesursache, für Betroffene werden sie zum tiefen Einschnitt in das Leben, für die Gesellschaft sind sie von massiver ökonomischer Bedeutung. Die Verbesserung der onkologischen Versorgung ist deshalb ein gesamtgesellschaftliches Anliegen. 2008 wurden im Nationalen Krebsplan Ziele und Maßnahmen zur Optimierung der onkologischen Versorgung in Deutschland festgelegt. Der Ausbau der klinischen Krebsregister, die eine aussagekräftige onkologische Qualitätsberichterstattung und Unterstützung der Behandler sicherstellen, gehört dazu.

Weiterlesen ...

Höhere Gehälter für MFA und neue Regelungen bei Sonderzahlung

AAA und Verband medizinischer Fachberufe e. V. zum Ergebnis der Tarifverhandlung

Bereits am 1. August 2017 einigten sich die Tarifpartner der niedergelassenen Ärzte (AAA) und der Medizinischen Fachangestellten (Verband medizinischer Fachberufe e. V.) in der 3. Tarifrunde auf einen neuen Gehaltstarifvertrag mit einer Laufzeit vom 01.04.2017 bis 31.03.2019 und auf einen neuen Manteltarifvertrag mit einer Laufzeit bis zum 31.12.2020. Nach dem Ende der Erklärungsfrist tritt das Ergebnis nun in Kraft: Die Gehälter steigen rückwirkend zum 01.04.2017 um 2,6 % linear und ab 01.04.2018 nochmals um 2,2 %.

Weiterlesen ...

Ärztliche Weiterbildung in Sachsen-Anhalt

Monatlich möchten wir an dieser Stelle die Ärztinnen und Ärzte benennen, die erfolgreich ihre Facharztprüfung an der Ärztekammer Sachsen-Anhalt abgelegt haben

Telefonische Sprechzeiten der Abteilung Weiterbildung: Mo. bis Do. 10 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr

Im Monat August konnten wir folgende Ärztinnen und Ärzte zum Erwerb des Facharztes beglückwünschen:

Weiterlesen ...

Parlamentarischer Abend der Ärzteschaft Sachsen-Anhalts im Haus der Heilberufe

Etablierter Kommunikationstreffpunkt für Politiker und Ärzte

Die Herz-Kreislaufgesundheit in Sachsen-Anhalt bildete das übergreifende Thema beim parlamentarischen Abend „Grillen bei Doctor Eisenbarth“ der Ärztekammer Sachsen-Anhalt und Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA) am 16. August. Mit den Worten „Diese parlamentarische Begegnung steht diesmal ganz im Zeichen aktueller Herausforderungen“, hieß die Kardiologin und Präsidentin der Ärztekammer, Dr. Simone Heinemann-Meerz, Vertreter aus Politik und Gesundheitswesen zum gemeinsamen Meinungsaustausch willkommen.

Weiterlesen ...