Ärztliche Weiterbildung in Sachsen-Anhalt

Monatlich möchten wir an dieser Stelle die Ärztinnen und Ärzte benennen, die erfolgreich
ihre Facharztprüfung an der Ärztekammer Sachsen-Anhalt abgelegt haben.

Im Monat Dezember konnten wir folgende Ärztinnen und Ärzte zum Erwerb des Facharztes beglückwünschen:

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Workshop-Reihe „Niederlassung“ wird ausgebaut

„Das war eine gute Sache“, so das einheitliche Feedback der Teilnehmer der Workshop-Reihe „Niederlassung“ von April bis November 2013. Bei sechs Terminen konnten Ärzte Wichtiges und Wissenswertes rund um die Niederlassung erfahren oder vertiefen. Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA) hatte mit ihren Partnern das bisherige Konzept der Niederlassungstage mit diesem Angebot vertieft und offenbar den Nerv der Ärzte, die eine Niederlassung planen, genau getroffen. Jedes Thema – von wirtschaftlichen Aspekten über Fördermittel und Zuschüsse, steuerrechtlichen Fragen bis zur Vertragsgestaltung, Praxiseinrichtung und persönlichen Fragen – konnte einzeln gebucht werden.
Wegen dieses Erfolgs wird die Reihe 2014 wieder aufgelegt. Es sind sieben Workshops konzipiert. Bei Bedarf kann die Reihe erweitert werden.

Weiterlesen ...

Urteil des Landesberufsgerichts

zur Berufswidrigkeit privatärztlicher Behandlungen
bei gesetzlich Versicherten im kassenärztlichen Bereitschaftsdienst

Ein niedergelassenes, ausschließlich privatärztlich tätiges Kammermitglied war durch die Kammer auf der Grundlage der gemeinsamen Notfalldienstordnung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt und der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt zum Notfalldienst herangezogen worden. Die Heranziehung wurde Gegenstand eines verwaltungsgerichtlichen Verfahrens und ist im Ergebnis als rechtmäßig beurteilt worden.

Weiterlesen ...