108 Medizinische Fachangestellte starten ins Berufsleben

Medizinische Fachangestellte starten 2015 ins BerufslebenReferat „Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten“ informiert

Nun ist es amtlich: Die Schulzeit ist zu Ende – der langersehnte Berufsalltag kann beginnen. 108 Absolventinnen haben ihre Abschlussprüfung zur Medizinischen Fachangestellten vor der Ärztekammer Sachsen-Anhalt erfolgreich abgelegt. Mit der sich anschließenden Feierstunde starten sie jetzt ins Berufsleben.

Weiterlesen ...

Ärztliche Weiterbildung in Sachsen-Anhalt

Monatlich möchten wir an dieser Stelle die Ärztinnen und Ärzte benennen, die erfolgreich
ihre Facharztprüfung an der Ärztekammer Sachsen-Anhalt abgelegt haben.

Im Monat Juni konnten wir folgende Ärztinnen und Ärzte zum Erwerb des Facharztes beglückwünschen:

Weiterlesen ...

Achtung Wahlen!

Kammerwahl 2015In diesem Heft finden Sie die Bekanntmachung der Präsidentin zur Wahl der Kammerversammlung für die VII. Wahlperiode 2016-2021.

Die 37 Mitglieder der Kammerversammlung sind für die kommenden 5 Jahre im März 2016 neu zu wählen. Gewählt wird in den sechs Wahlkreisen:
Wahlkreis Nord: Landkreise Altmarkkreis Salzwedel, Stendal, Börde und Jerichower Land,
Wahlkreis Ost: Landkreise Anhalt-Bitterfeld, Wittenberg und die kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau,
Wahlkreis West: Landkreise Harz und Salzlandkreis,
Wahlkreis Süd: Landkreise Mansfeld-Südharz, Saalekreis und Burgenlandkreis,
Wahlkreis Halle (Saale), Wahlkreis Magdeburg.

Weiterlesen ...

Onlinepunktekonto wird eingestellt

Das neue Portal für Kammermitglieder ersetzt den Onlineservice zum Jahresende. Registrieren Sie sich am besten noch heute!

Nach knapp 10 Jahren wird der Onlineservice mit dem Zugriff auf das Punktekonto zum 31.12.2015 eingestellt.

Seit Februar dieses Jahres steht das neue Portal für unsere Kammermitglieder (vgl. Ärzteblatt Sachsen-Anhalt 26 (2015) 3, S. 13) zur Verfügung. Sie erreichen es über unsere Internetseite www.aeksa.de oder direkt über https://webportal.aeksa.de/. Dort kann unter anderem das Punktekonto (vgl. Ärzteblatt Sachsen-Anhalt 26 (2015) 4, S. 10) online eingesehen und mit Hilfe von Filtern individuell ausgegeben werden.

Weiterlesen ...

Neufassung der Richtlinie zur Feststellung des Hirntodes

Die vorliegende Vierte Fortschreibung der Richtlinie trägt den Namen „Richtlinie gemäß § 16 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 TPG für die Regeln zur Feststellung des Todes nach § 3 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 TPG und die Verfahrensregeln zur Feststellung des endgültigen, nicht behebbaren Ausfalls der Gesamtfunktion des Großhirns, des Kleinhirns und des Hirnstamms nach § 3 Abs. 2 Nr. 2 TPG“.

Die Veröffentlichung erfolgte am 06. Juli 2015 in der Ausgabe 27/28 des Deutschen Ärzteblattes und wurde zugleich auf der Internetseite der Bundesärztekammer bekannt gemacht. Sie ersetzt die „Richtlinien zur Feststellung des Hirntodes, Dritte Fortschreibung 1997 mit Ergänzungen gemäß Transplantationsgesetz“.

Weiterlesen ...