24. Jahrestagung der Gesellschaft für Innere Medizin Sachsen-Anhalt e.V. vom 13.-14.11.2015

Logo Städtisches Klinikum DessauLiebe Kolleginnen und Kollegen,

zur 24. Jahrestagung der Gesellschaft für Innere Medizin Sachsen-Anhalt am 13. und 14. November 2015 lade ich Sie ganz herzlich in die Bauhausstadt Dessau ein.

Unter dem zunehmenden Druck der gesundheitspolitisch verordneten ökonomischen Effizienz erleben wir, wie ärztliches Handeln in Gefahr gerät, auf die schnelle und rentable Behandlung des präsentierenden Symptoms reduziert zu werden. Dies läuft der Erwartung der Patienten an eine ganzheitliche Behandlung durch einen Arzt und nicht einen Biotechniker zuwider, ebenso aber auch dem Selbstverständnis der Inneren Medizin als dem Fach, welches sich einem Gesamtverständnis und nicht nur einer organspezifischen Sicht widmet. Diese Spannungen führen zu Unzufriedenheit bei den Patienten und uns Ärzten. Überdies wird es immer schwieriger, den angehenden Internisten in ihrer Weiterbildungszeit die Innere Medizin mit ihrer Sicht auf den gesamten Patienten zu vermitteln. So gewinnt die Kernaufgabe unserer Gesellschaft eine zunehmende Bedeutung, mit der Jahrestagung der Inneren Medizin in unserer Region ein Forum für ihr gesamtes Spektrum zu bieten und das kollegiale Gespräch zu pflegen.

Weiterlesen ...

Bedarfsplanung in der vertragsärztlichen Versorgung

Stellenausschreibungen des Landesausschusses

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am 07.07.2015 folgende Stellenausschreibungen beschlossen:

Arztgruppe Planungsbereich Stellenzahl Bewerbungsfrist
Hausärzte Aschersleben 1,5 07.08.2015 - 25.09.2015
ärztliche Psychotherapeuten Börde 3 07.08.2015 - 25.09.2015
ärztliche Psychotherapeuten Harz 4 07.08.2015 - 25.09.2015

 

Der vollständige Beschluss mit aktuellen Zulassungsmöglichkeiten ist auf den Internetseiten der KVSA unter http://www.kvsa.de/praxis/vertragsaerztliche_taetigkeit/existenzgruendung/bedarfsplanung.html verfügbar.

Weiterlesen ...

20 Jahre akademische Allgemeinmedizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Blick ins Kalthaus des Botanischen GartensAm 24. Juni 2015 feierte die Sektion Allgemeinmedizin der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ihr Jubiläum „20 Jahre akademische Allgemeinmedizin an der MLU Halle-Wittenberg“. Aus diesem Anlass wurde am Abend zum „4. Sommerfest der Allgemeinmedizin“ in den Botanischen Garten in Halle geladen.

Herr Prof. Dr. med. Andreas Klement, der Sektionsleiter, und Frau Dr. Hintzsche begrüßten alle Anwesenden. Insbesondere als Ehrengast Frau Staatssekretärin Anja Naumann, Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt, Herrn Prof. Dr. med. Matthias Girndt, Studiendekan der Medizinischen Fakultät der MLU, Herrn Dr. med. Lutz Lindemann-Sperfeld, Vizepräsident der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Herrn Dr. med. Rüdiger Schöning, Ärztlicher Geschäftsführer der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Herrn Dr. med. Thomas Langer, Vorsitzender der Geschäftsstelle Halle der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Herrn Prof. Dr. rer. nat. habil. Johannes Haerting, Direktor des Instituts für Epidemiologie, Biometrie und Informatik der MLU, Herrn Prof. Dr. med. Thomas Lichte, Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin der Universität Magdeburg, und Herrn Dipl.-Med. Stefan Andrusch, Vorsitzender des Hausärzteverbandes Sachsen-Anhalt und Unterstützer sowie Förderer dieser Veranstaltung.

Weiterlesen ...