Bedarfsplanung in der vertragsärztlichen Versorgung

Stellenausschreibungen des Landesausschusses

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am 07.07.2015 folgende Stellenausschreibungen beschlossen:

Arztgruppe Planungsbereich Stellenzahl Bewerbungsfrist
Hausärzte Aschersleben 1,5 07.08.2015 - 25.09.2015
ärztliche Psychotherapeuten Börde 3 07.08.2015 - 25.09.2015
ärztliche Psychotherapeuten Harz 4 07.08.2015 - 25.09.2015

 

Der vollständige Beschluss mit aktuellen Zulassungsmöglichkeiten ist auf den Internetseiten der KVSA unter http://www.kvsa.de/praxis/vertragsaerztliche_taetigkeit/existenzgruendung/bedarfsplanung.html verfügbar.

Weiterlesen ...

20 Jahre akademische Allgemeinmedizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Blick ins Kalthaus des Botanischen GartensAm 24. Juni 2015 feierte die Sektion Allgemeinmedizin der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ihr Jubiläum „20 Jahre akademische Allgemeinmedizin an der MLU Halle-Wittenberg“. Aus diesem Anlass wurde am Abend zum „4. Sommerfest der Allgemeinmedizin“ in den Botanischen Garten in Halle geladen.

Herr Prof. Dr. med. Andreas Klement, der Sektionsleiter, und Frau Dr. Hintzsche begrüßten alle Anwesenden. Insbesondere als Ehrengast Frau Staatssekretärin Anja Naumann, Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt, Herrn Prof. Dr. med. Matthias Girndt, Studiendekan der Medizinischen Fakultät der MLU, Herrn Dr. med. Lutz Lindemann-Sperfeld, Vizepräsident der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Herrn Dr. med. Rüdiger Schöning, Ärztlicher Geschäftsführer der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Herrn Dr. med. Thomas Langer, Vorsitzender der Geschäftsstelle Halle der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Herrn Prof. Dr. rer. nat. habil. Johannes Haerting, Direktor des Instituts für Epidemiologie, Biometrie und Informatik der MLU, Herrn Prof. Dr. med. Thomas Lichte, Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin der Universität Magdeburg, und Herrn Dipl.-Med. Stefan Andrusch, Vorsitzender des Hausärzteverbandes Sachsen-Anhalt und Unterstützer sowie Förderer dieser Veranstaltung.

Weiterlesen ...

Erneut als Kompetenzzentrum für Adipositaschirurgie bestätigt

Logo der medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität MagdeburgDas Adipositaszentrum der Universitätsklinik für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie Magdeburg ist zum zweiten Mal erfolgreich zertifiziert und damit erneut als Kompetenzzentrum für Adipositas- und metabolische Chirurgie bestätigt worden. Das Zertifikat wurde von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) und der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Adipositastherapie (CAADIP) bis 2018 erteilt.

Weiterlesen ...