Klinikum Dessau startet modernste Bestrahlungstherapie

Logo des Städtischen Klinikums DessauBundesweit erstmalig ging am 6. Juni 2013 die neueste Generation der Bestrahlungstherapie in einer nicht universitären Medizineinrichtung in Betrieb. „Es ist ein Novum, von dem unsere Krebspatienten profitieren werden“, bestätigt Verwaltungsdirektor Dr. André Dyrna. Das Städtische Klinikum Dessau ist eins von zehn Kliniken in Deutschland und das erste in Sachsen-Anhalt mit einem solchen Hochleistungs-Linearbeschleuniger zur schonenderen Krebsbestrahlung.

Weiterlesen ...

111 Jahre Lungenklinik Lostau

Logo der Pfeifferschen StiftungenIn diesem Jahr feiern die Pfeifferschen Stiftungen das 111-jährige Bestehen der Fachklinik.

„Vor 111 Jahren als Heilstätte des Magdeburger Vereins zur Bekämpfung der Lungenschwindsucht gegründet, hat die Lungenklinik Lostau eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Das Profil hat sich gewandelt – von einer Heilstätte mit der vorherrschenden Behandlung der Tuberkulose hin zu einem modernen Krankenhaus mit einer weitreichenden Behandlung aller Lungenleiden“ so Christoph Radbruch, Vorstandsvorsitzender der Pfeifferschen Stiftungen. Er kann heute mit Stolz auf eine Klinik blicken, die vor 111 Jahren entstanden ist und heute zu den Pfeifferschen Stiftungen gehört, einer der großen diakonischen Komplexeinrichtungen in Sachsen-Anhalt. Vor wenigen Wochen wurde die Einrichtung daher auch Notunterkunft für Patienten und Senioren der in Magdeburg/Cracau gelegenen Stiftung. Dieses ostelbische Gebiet wurde während des Elbhochwassers für 6 Tage vollständig evakuiert. Mehr als 400 Menschen waren davon direkt betroffen.

Weiterlesen ...

Honorarprofessor für Gesundheitsversorgung

Logo der Hochschule Magdeburg-StendalProf. Dr. Dr. Reinhard NehringProf. Dr. Dr. Reinhard Nehring ist seit dem Sommersemester 2013 als Honorarprofessor für Gesundheitsversorgung am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Hochschule Magdeburg-Stendal tätig. Es handelt sich hierbei um die dritte Honorarprofessur der Hochschule Magdeburg-Stendal. Dem Ministerialdirigenten im Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt und Abteilungsleiter für Gesundheit und Verbraucherschutz wurde am 29. Mai 2013 feierlich die Honorarprofessur auf dem Campus Herrenkrug verliehen. Reinhard Nehring ist studierter Diplom-Psychologe und Humanmediziner und promovierte zweifach, 1982 an der Technischen Universität Dresden und 1986 an der Medizinischen Akademie Magdeburg. Er war als praktischer Arzt, Facharzt für Arbeitsmedizin und Oberarzt tätig und gehörte 1990 zu den Gründungsvorstandsmitgliedern der Ärztekammer Sachsen-Anhalt.
Seit 1991 arbeitet der gebürtige Beckendorfer im Sozialministerium Sachsen-Anhalt.

I Pi Pressestelle der Hochschule Magdeburg-Stendal

Ehrenmitglied in der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

Logo der Fakultät für Medizin der Otto-von-Guericke-Universität MagdeburgProf. Dr. med. Dr. h. c. Hans LippertAnlässlich des 130. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie vom 30. April bis 3. Mai 2013 in München wurde Professor Lippert vom Universitätsklinikum Magdeburg zum Ehrenmitglied der Gesellschaft ernannt. Die Ehrenurkunde wurde ihm aufgrund seines herausragenden Engagements in der Etablierung der flächendeckenden Qualitätssicherung und Versorgungsforschung und seines integrativen persönlichen Wirkens im Zusammenwachsen der Deutschen Chirurgen aus alten und neuen Bundesländern überreicht.