Neue Stipendienprogramme ab 2014

Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhaltder Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt

Ab 2014 bietet die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt zwei Stipendienprogramme an. Das bisher bestehende Stipendienprogramm für Medizinstudierende an einer deutschen Hochschule wurde erweitert. Das Stipendium kann jetzt schon ab dem 3. Studienjahr bezogen werden. Es beginnt mit einer monatlichen Förderung von 200 Euro und steigert sich mit den Studienjahren auf 700 Euro im 6. Studienjahr.    

Weiterlesen ...

DAK-Gesundheitsreport 2013

Den DAK-Gesundheitsbericht 2013 präsentiert: v.l.n.r. Thomas Büttner, Leiter Servicezentrum Dessau DAK-Gesundheit, Dagmar Zoschke (MdL), Vorsitzende Ausschuss für Gesundheit und Soziales, Caterina Heepe-Wolf, Oberärztin im St. Joseph-Krankenhaus Dessau und  Dr. Marin Ottleben, Oberarzt im Städtischen Klinikum Dessau. (Foto: SKD)Immer mehr Muskel-Skelett-Erkrankungen

23,5 Prozent der Erwerbstätigen im Alter von 18 bis 65 Jahren litten in Dessau-Roßlau und im Landkreis Anhalt-Bitterfeld im Vorjahr an Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems. Damit führt diese Diagnose das Ranking des jetzt erschienenen DAK-Gesundheitsreports 2013 an. Muskel-Skelett-Erkrankungen bringen Beschäftigte nicht nur häufiger in den Krankenstand, sie dauern auch immer länger an. So fielen pro 100 Versicherte dadurch 435 Krankheitstage in 2012 (412 Tage in 2011) an.

Weiterlesen ...

Uniklinik erweitert stationäres Behandlungsangebot in der Psychosomatischen Medizin

Medizinische Fakultät Universitätsklinikum Ä. ö. R.Medizinische Fakultät Universitätsklinikum Ä. ö. R.Neue Station wurde am 11. November 2013 der Öffentlichkeit vorgestellt

Die 1996 gegründete Psychosomatische Station im Universitätsklinikum Magdeburg wurde ab November von 10 auf 20 Betten erweitert.
Die Station ergänzt die Tagesklinik der Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, die darüber hinaus das Klinikum durch ihren Konsiliardienst versorgt und mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Krebshilfe e. V. auch eine Krebsberatungsstelle im Universitätsklinikum betreibt.

Weiterlesen ...