ONKO-Expertensprechstunden im Aktionsmonat „Gemeinsam gegen den Krebs“ im September 2021

Die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft und die Landesverbände der Krebsselbsthilfe laden zu virtuellen „ONKO-Expertensprechstunden“ ein

Der Krebsaktionstag in Halle (Saale) ist traditionell eine der größten Plattformen für Krebsbetroffene und ihre Angehörigen im Austausch mit Medizinern, Pflegenden und der Selbsthilfe. Aufgrund der aktuellen Lage haben sich die Veranstalter entschieden, dass eine Präsenzveranstaltung wie in den letzten Jahren nicht möglich ist. Vor dem Hintergrund der voraussichtlich eingeschränkten Kontaktmöglichkeiten nutzen die Kooperationspartner digitale Möglichkeiten.

Weiterlesen ...

Kongress der Europäischen Allgemeinmedizin in Halle (Saale)

Das Institut für Allgemeinmedizin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Frese lädt in diesem Herbst vom 14. bis 17. Oktober 2021 zum 93. Kongress des European General Practice Research Network (EGPRN) nach Halle (Saale) ein.

Im Rahmen des EGPRN-Kongresses tauschen sich Forscher und forschende Hausärzte aus über 30 europäischen Ländern jeweils im Frühjahr und im Herbst jedes Jahres über zukünftige und laufende Forschungsprojekte aus. Die Besonderheit: Im Rahmen der Hybrid-Veranstaltung können sich die Hausärzte nach eineinhalb Jahren Corona-Pandemie voraussichtlich auch wieder persönlich treffen. Daneben können sich interessierte Hausärzt*innen online zuschalten. Ein umfassendes Hygienekonzept am Veranstaltungsort Händelhalle macht es möglich.

Weiterlesen ...

Zur Emeritierung von Prof. Dr. med. Dr. h.c. Serban-Dan Costa am 30.06.2021

Ehemaliger Ordinarius für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin des Universitätsklinikums der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Am 30.06.2021 beendete Prof. Dr. Serban-Dan Costa seine langjährige Tätigkeit als Direktor der Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin am Universitätsklinikum der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Serban-Dan Costa wurde 1955 in Oradea/Rumänien geboren und ging in Oradea und Neu-Isenburg/Hessen zur Schule. Er studierte Medizin an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main und promovierte 1985 an dieser Universität unter dem Pharmakologen Dieter Palm zum Thema „Wirkungen von Methylphenidat bei hyperkinetischen Kindern mit minimaler cerebraler Dysfunktion – physiologische und biochemische Aspekte“ mit dem Prädikat „magna cum laude“. Daran schloss sich eine wissenschaftliche Tätigkeit und ärztliche Ausbildung am Kantonsspital Basel der Universität Basel und an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg an sowie die oberärztliche Tätigkeit in Gynäkologie und Geburtshilfe der Heidelberger und Frankfurter Universitätsfrauenklinik.

Weiterlesen ...

Die Schmerzambulanz der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie lädt in Kooperation mit dem Onkologischen Zentrum des Universitätsklinikums Magdeburg A. ö. R. zur folgenden interdisziplinären Schmerzkonferenz ein:

18.10.2021 | Dr. rer. medic. M. Köhler, Psychologischer Psychotherapeut (TP)

 „Psychoonkologische Fallvorstellungen“

Ort: Schmerzambulanz/Hs. 39 | Zeit: 15.00 Uhr

Anmeldung erwünscht unter: Tel.: 0391/6713-350, Fax: 0391/6713-971
Die Konferenz wird von der Ärztekammer Sachsen-Anhalt für die Erlangung des Fortbildungszertifikates mit 3 Punkten gewertet.